Corporate Wellness Programme: Die Bedeutung gesunder Ernährung

Fast ein Drittel ihres Tages verbringen die Mitarbeiter im Unternehmen. Dies bedeutet, dass viele von ihnen zwei hauptmahlzeiten des Tages (Frühstück und Mittagessen) im Unternehmen essen könnten. Bei der Arbeit arbeiten die Mitarbeiter unter Stress und spüren von Zeit zu Zeit auch eine gewisse Erschöpfung, sowohl körperlich als auch geistig. Studien zeigen, dass Stress den Wunsch erhöht, bei Menschen zu essen und sie am häufigsten hohe Fett oder zuckerhaltige Lebensmittel aufnehmen. Daher kann die Wahl falscher Lebensmittel in der Cafeteria des Unternehmens in diesen Zeiten schädlich für ihre Gesundheit, ihr Wohlbefinden und ihre Produktivität sein. Langfristig kann der regelmäßige Verzehr solcher Lebensmittel zu gesundheitlichen Komplikationen wie Übergewicht oder Fettleibigkeit, erhöhtem Risiko für Diabetes und Bluthochdruck, erhöhtem Lipidspiegel usw. führen.

Heute bieten Cafeterias in den Büros ihren Mitarbeitern eine Vielzahl von Gastronomischen. Die Priorität der Cafeteria auf der Baustelle ist es, Lebensmittel zur Verfügung zu stellen, die die Mitarbeiter kaufen werden, und nicht unbedingt die Lebensmittel, die die Gesundheit fördern, da der Geschmack der Lebensmittel mehr Priorität gegenüber der Ernährung der Lebensmittel hat. Wir alle wissen, dass schmackhaftes Essen eine starke Verwendung von Öl, Butter, Sahne, Mawa, Salz, Zucker usw. in Lebensmitteln bedeutet. Die Mitarbeiter essen fast täglich entweder Frühstück und Mittagessen oder zumindest Mittagessen in der Cafeteria des Unternehmens. Daher ist es sehr wichtig, dass ihnen gesunde und nahrhafte Optionen zur Verfügung gestellt werden.

Wie wird die Bereitstellung gesunder Lebensmitteloptionen einem Arbeitsplatz zugute kommen:

1. Keine Einbruche am Nachmittag: Wir wissen, dass Glukose von unserem Gehirn benötigt wird, um es den ganzen Tag über funktionsfähig, wachsam und funktionsfähig zu halten. Essen Lebensmittel, die reich an Fett und Zucker sind, machen den Magen fühlen sich schwer, so dass die Person träge und schläfrig. Daher ist es sehr wichtig, dass ein nahrhaftes, leichtes und schmackhaftes Mittagessen am Nachmittag zur Verfügung steht, um den Nachmittag nach dem Mittagessen zu bekämpfen. Dies wird auch helfen, weg von den unerwünschten Tassen Kaffee, Tee und andere Optionen, die man sofort nach dem Mittagessen suchen kann, um die Trägheit zu bekämpfen.

2. Erhöhung der Moral: Eine gesunde Ernährung fördert das emotionale und körperliche Wohlbefinden. Glücklich und in einem ruhigen Zustand wird dem Mitarbeiter helfen, eine positive Beziehung zu Kollegen zu entwickeln und die Kreativität in der Arbeit zu verbessern, da es minimale Belastungen mit der Arbeit geben wird.

3. Weniger kranke Blätter: Gesunde Ernährung sorgt dafür, dass der Körper alle Nährstoffe erhält, die notwendig sind, um das Immunsystem aufzubauen, zu verbessern und zu stärken. Gute Immunität sorgt für gute Gesundheit und weniger Krankheit.

Was kann man tun, um eine Cafeteria mit gesunden Speisen zu haben?

Heute, Corporate Wellness-Programme von Gesundheits-Profis entworfen gehören Büro Cafeteria Bewertung und Beratung, Planung von gesunden Menüs mit interessanten Rezepten und gesunde Ernährung Gespräche für die Mitarbeiter zu verstehen, wie wichtig Gesundheit auch bei der Arbeit.

Was also tun diese Fachkräfte im Gesundheitswesen? Cafe Nutritionist In Mumbai haben Medizinische Fachkräfte, die ausgebildete Ernährungsberater und Ernährungswissenschaftler, die die Kantinenmenü von externen Agenturen laufen bewerten, berechnen die Kalorien der Lebensmittel in der Speisekarte serviert und die Mitarbeiter über ihre Ernährung zu erziehen Quotient. Alternativ können sie auch nahrhafte und interessante Menüs entwerfen, die die Prinzipien der Essensplanung berücksichtigen. Die Planung gesunder Snacks steht auch im Zuständigkeitsraum der im Unternehmen eingesetzten Ernährungsberater und Ernährungsberater. Daher müssen die Hungersnöte am Abend nicht mit den Vada-Pavs, Samosas, Pommes frites usw. behandelt werden. Den Mitarbeitern können gesündere Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Unternehmen wachen heute auf die Bedürfnisse der gesundheitsbewussten Mitarbeiter. Tee und Kaffee können von diesen Mitarbeitern durch den im Büro zur Verfügung gestellten Grüntee, Zitronentee, Buttermilch oder Kräutertee ersetzt werden. Darüber hinaus können Unternehmen die Büroautomaten mit gesunden Snacks wie Makhanas, Kurmura, Jowar Puffs, ungebratenen Erdnüssen, gerösteten Chana usw. auf Lager haben, um den Mitarbeitern die gesunden Snack-Optionen zu bieten. Obst kann auch den Mitarbeitern in der Cafeteria zur Verfügung gestellt werden, um die Hungersnöte am Abend zu bekämpfen.

Adipositas, Diabetes und Bluthochdruck sind die Bedingungen, die hauptsächlich aus einem ungesunden Lebensstil und Essgewohnheiten resultieren. Es ist sehr wichtig, sich um die konsumierten Lebensmittel zu kümmern, ob am Arbeitsplatz oder zu Hause. Ein Corporate Wellness-Programm sollte darauf abzielen, die Produktivität der Belegschaft zu steigern und die Planung ernährungsphysiologisch ausgewogener und schmackhafter Menüs ist ein integraler Bestandteil dieser Programme.

Arati Shah ist Ernährungsexpertin und betreibt ihr eigenes Abnehmzentrum in Mumbai, Café Nutrition. Nach einem Bachelor-Abschluss in Ernährung zusammen mit einem Post-Graduation in Sportwissenschaften und Ernährung von S.N.D.T Juhu, ist sie eine der Top-Kinderernährungsberaterin in Mumbai, die auch die besorgten Eltern über die richtige Ernährung für Kinder mit der gleichen wirksamkeit. Sie leitet das Nutrition-Team in Mumbai und interessiert sich persönlich für jeden einzelnen Kunden von Café Nutrition. Darüber hinaus sind ihre Sporternährungsberater-Programme leicht zu folgen, da sie daran arbeitet, eine Veränderung mit unseren regelmäßigen Ernährungsgewohnheiten herbeizuführen.

Noom Diät – Wie eine App Ihren Geist für Ihren Gewichtsverlust arbeiten lässt

Entwickelt von Verhaltenspsychologen, Noom Diät-Plan zielt auf Ihr Gehirn und arbeitet auf psychologischer Ebene, um Ihnen zu helfen, im Einklang mit dem, was gut für Ihre Gewichtsabnahme und allgemeine Fitness ist zu denken. In der Tat wird es keine Übertreibung sein zu sagen, dass es Ihren Geist dazu verleitet, Verhaltensänderungen in Ihren Essgewohnheiten und -mustern vorzunehmen. Wenn Sie anfangen zu glauben, dass gesunde Essgewohnheiten gut für Sie sind, sind die Chancen, in Ihre ungesunden Gewohnheiten zurückzufallen, höchst unwahrscheinlich. Eine weitere gute Sache über Noom Diät ist, dass diese Änderung nicht von heute auf morgen geschieht. Es braucht seine eigene Zeit, und machen Sie entwickeln die Gewohnheiten, die Sie gesund, schlank und fit auf lange Sicht halten.

Warum Noom-Diät funktioniert

Im Gegensatz zu vielen anderen One-Size-fits-all Arten von Plänen, Noom Diät-Plan nimmt Sie als eine einzigartige Person mit einzigartigen Essgewohnheiten und Lebensstil, was wahr ist. Sie müssen ein paar Fragen beantworten, basierend auf Ihren Essgewohnheiten, aktuellen gesundheitlichen Bedingungen und Medikamenten, falls vorhanden. Die App überprüft Ihren aktuellen Kalorien- und anderen Nährstoffbedarf und kommt mit einem einzigartigen Diätplan, unter Berücksichtigung Ihrer genauen Anforderungen und Fettabbau Ziel.

4 Fakten über Noom oder Millennial Diet

  • Der Schwerpunkt liegt auf Verhaltensänderungen
  • Verwendet modernste Technologie
  • Personalisiertes Coaching für Ihre individuellen Gesundheitsbedürfnisse
  • Einzigartige Farbcode-basierte Lebensmittellisten, um die Aufgabe praktisch und einfach zu machen
  • In-App-Schrittzähler

Farbbasierte Lebensmittelliste

Basierend auf der Analyse und Volumetrics und Kaloriendichte wurde die Noom-Lebensmittelliste in drei Kategorien eingeteilt: grün, gelb und rot.

Wie Sie es erraten haben, sind grüne Lebensmittel diejenigen mit der höchsten Konzentration auf Nährstoffe, aber mit niedrigem Kalorienwert. Diese sind für jeden Noom Dieter sehr zu empfehlen. In der Tat, diese Art von Lebensmitteln ist sehr nahrhaft für jedermann, ob auf dieser Diät oder nicht.

Noom empfiehlt 2 Arten von Lebensmitteln

  • Grünes Noom Essen
  • Gelbe Noom Essen
  • Red Noom Food

Gibt es ein Noom-Rezept?

Noom App bietet keine spezifischen Rezepte für die Gewichtsabnahme. Jedoch, Sie haben Tausende von Lebensmittel-Optionen, um Ihr Rezept zu machen, solange Sie sich an die Kalorienaufnahme Beratung von Ihrer GS gegeben halten. Dies ist auch einer der Gründe, die Noom sehr beliebt machen, da Sie sich nicht an ein bestimmtes Noom-Rezept halten müssen. Sobald Sie in das Programm sind, werden Sie beginnen, die beste Wahl zu treffen, um Ihre Bedürfnisse und GeschmackSknospen zu entsprechen. Das Farbcodierungssystem macht den Prozess der Auswahl von Lebensmitteln einfach und bequem.

Noom Coach App- Personal Coach

Als Noom-Benutzer erhalten Sie einen Personal Coach oder Goal Specialist ( GS), wie sie es lieber nennen. Das Messaging-System der App ermöglicht es Ihnen, mindestens einmal pro Woche mit Ihrem Coach in Kontakt zu treten. Ihr Trainer wird Ihnen helfen, Ihr kurzfristiges und langfristiges Ziel zu setzen.

Möchten Sie mehr darüber wissen, was grünes Noom-Essen bedeutet oder brauchen eine komplette Noom Diät Überprüfung? Fühlen Sie sich frei, über verschiedene Gewichtsverlust und Gesundheit Tipps zu lesen.

Der Zusammenhang zwischen Diabetes und Schilddrüsenproblemen (und was Sie dagegen tun können)

Menschen mit Diabetes haben ein erhöhtes Risiko, eine Schilddrüsenerkrankung zu entwickeln. In der allgemeinen Bevölkerung haben etwa 6% der Menschen ein Schilddrüsenproblem in irgendeiner Form. Bei Menschen mit Diabetes steigt dieser Prozentsatz jedoch auf mehr als 10 %.

Schilddrüsenerkrankungen sind in der westlichen Welt sehr häufig… nur an Diabetes als häufigste Erkrankung, die das endokrine System beeinflusst.

Das endokrine System ist eine Gruppe von Drüsen, die Hormone absondern, die helfen, die Verwendung von Nährstoffen durch Zellen zu regulieren, dh diese Drüsen spielen eine zentrale Rolle für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Stoffwechsels.

Abnormale Schilddrüsenfunktion kann einen großen Einfluss auf die Kontrolle von Diabetes haben… unbehandelte Schilddrüsenerkrankungen können das Risiko von diabetischen Komplikationen erhöhen und die Symptome von Diabetes verschlimmern.

Aber Schilddrüsenprobleme können leicht durch einfache Bluttests diagnostiziert werden und eine wirksame Behandlung ist verfügbar. Jeder, der Andiabetes hat, sollte regelmäßig auf Schilddrüsenerkrankungen untersucht werden.

Was ist die Schilddrüse?

Die Schilddrüse ist wie ein Schmetterling geformt, der um die Luftröhre im Nacken zwischen Dem Adamsapfel und dem Schlüsselbein sitzt. Es macht zwei Hormone, T3 und T4, die die Geschwindigkeit für Ihren Stoffwechsel einstellen… wie schnell Ihr Herz schlägt, wie tief Sie atmen, Ihre Körpertemperatur und wie Ihr Körper Insulin verwendet, sind Schilddrüsenfunktionen.

Hyperthyreose, d.h. zu viele Schilddrüsenhormone, die produziert werden, erhöht die Insulinresistenz, während Hypothyreose, zu wenig von den Hormonen, die gemacht werden, das Cholesterin erhöht.

Hypothyreose ist weit häufiger als Hyperthyreose.

Sowohl Hypo- als auch Hyperschilddrüse erhöhen das Risiko für Herzerkrankungen erheblich.

Symptome von Schilddrüsenproblemen

Die Symptome variieren je nach Alter und Geschlecht, und ob Sie Hypo- oder Hyperthyreose haben.

Die Symptome der Hypothyreose sind müdigkeit, Kältegefühl, Gewichtszunahme, Depression, trockenes Haar und Haut und Verstopfung.

Bei Hyperthyreose erleben Sie wie Gewichtsverlust, herzschnellen Herzschlag, Kurzatmigkeit, Schwitzen, Muskelschwäche und Durchfall.

Beide Arten von Schilddrüsen, Hyper- und Hypo-Schilddrüsen, können einen Koitre verursachen, eine Schwellung des Halses, wenn die Schilddrüse größer wird.

Viele der Symptome sind den Symptomen von Typ-2-Diabetes sehr ähnlich. Ein Symptom eines Schilddrüsenproblems sind beispielsweise kalte Füße. Aber jemand mit Typ-2-Diabetes kann dieses Symptom für diabetische Neuropathie leicht verwechseln.

Prüfung auf Schilddrüsenprobleme

Da Sie nicht wirklich von den Symptomen allein sagen können, ob Sie ein Schilddrüsenproblem haben, sollten Sie Ihre Schilddrüse regelmäßig durch Bluttests überprüfen lassen. Dies geschieht in der Regel durch Tests Ihres Blutes für TSH, die Schilddrüse-stimulierendes Hormon.

TSH ist das Hormon, das Ihre Hypophyse verwendet, um die Schilddrüse zu sagen, um arbeiten zu bekommen. Wenn die Schilddrüsenfunktion niedrig ist, wird der TSH-Spiegel in Ihrem Blut hoch sein, was signalisiert, dass Ihre Schilddrüse mehr Schilddrüsenhormone produzieren sollte. Wenn die Schilddrüse überaktiv ist, wird TSH niedrig sein und versuchen, sie zu verlangsamen.

Ein TSH-Wert zwischen 0,4 und 4,0 mU/L (Millieinheiten pro Liter) gilt als normal. Aber einige Menschen können deutlich niedrige Schilddrüsenfunktion mit einem TSH von 2,0-4,0mU / L haben. Ebenen in diesem Bereich können bereits Ihre Lipide auf schädliche Niveaus und möglicherweise Ihre Glukose erhöhen. In einigen europäischen Ländern können Patienten mit einer TSH über 2,0 mU/L Schilddrüsenmedikamente einnehmen.

Wie man Schilddrüsenprobleme bewält

Es gibt drei Dinge, die Sie tun müssen, um Schilddrüsenprobleme zu bewältigen… werden regelmäßig getestet… verordnete Arzneimittel einnehmen und… eine schilddrüsenfreundliche Ernährung zu essen.

hart… Nach Angaben der American Diabetes Association (ADA) sollte jeder, bei dem Typ-2-Diabetes diagnostiziert wird, auf Schilddrüsenerkrankungen und danach im Fünf-Jahres-Rhythmus überprüft werden. Patienten mit Typ-1-Diabetes sollten jedes Jahr untersucht werden. Es ist auch eine gute Idee, getestet zu werden, wenn Sie unerklärliche Veränderungen in Ihrem Glukosespiegel haben.

medizin… Hypothyreose kann mit Levothyroxin behandelt werden, einer synthetischen Version von T4, dem wichtigsten Schilddrüsenhormon, das von der Schilddrüse hergestellt und freigesetzt wird. Allerdings müssen Sie es in verschiedenen Dosen ausprobieren, um die beste Dosis für Sie zu finden, die mehrere Monate dauern kann.

Aber Levothyroxin funktioniert nicht für alle. Jedoch, Es gibt andere Medikamente, wie Liothyronin, die stattdessen verwendet werden können.

Beachten Sie, dass es wichtig ist, Ihre Schilddrüsenpillen jeden Tag zur gleichen Zeit zu nehmen.

Es gibt auch medizinische und chirurgische Behandlungen für Hyperthyreose.

diät… Das Essen der richtigen Lebensmittel macht einen Unterschied.

Jod ist der wichtigste Nährstoff für Ihre Schilddrüse. Es wird zu den meisten kommerziell verkauften Salz in Europa und Nordamerika hinzugefügt. Wenn Sie andere, spezialisiertere Salze oder kein Salz verwenden, müssen Sie möglicherweise mehr Jod einnehmen. Meeresgemüse (Seealgen) und Meerestiere sind die besten Quellen.

Medizin, Ernährung und Bewegung

Die häufigste Form von Schilddrüsenproblemen ist Hypothyreose, dh eine träge Schilddrüse, die unterdurchschnittlich ist.

Die Ihre Schilddrüse arbeiten auf die Geschwindigkeit Sie sollten:

medizin… die richtige Menge an Arzneimitteln gemäß der Anweisung Ihres Arztes einnehmen. Überspringen Sie die Dosen nicht und nehmen Sie es zur gleichen Zeit des Tages. Die Einnahme zu unterschiedlichen Zeiten während des Tages kann verhindern, dass es funktioniert, wie es sollte. Wie Sie es wahrscheinlich für den Rest Ihres Lebens nehmen müssen, machen Sie es Teil Ihrer eingestellten täglichen Routine.

Nehmen Sie Ihr Schilddrüsenmedikament auf nüchternen Magen. Lebensmittel können ihre Absorption verringern, vor allem Lebensmittel mit hohem Ballaststoffwert. High-Fibre-Lebensmittel sind gut für Sie, also hören Sie nicht auf, sie zu essen… einfach mehrere Stunden vor oder nach der Einnahme Ihrer Schilddrüsenmedikamente zu sich nehmen.

Vermeiden Sie die Einnahme von Kalzium-Ergänzungen oder Ergänzungen, die Eisen enthalten (wie ein Multivitamin) zusammen mit Ihrer Schilddrüsenmedizin, da diese auch die Absorption des Arzneimittels blockieren können.

essen… Kreuzblütler wie Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl und Kohl können die Produktion des Schilddrüsenhormons beeinflussen. Das sind sehr gesunde Lebensmittel, also musst du sie weiter essen… essen Sie sie einfach nicht zur gleichen Zeit wie Sie Ihr Medikament einnehmen. Das Kochen dieses Gemüses scheint diesen Effekt zu mindern.

Gehen Sie einfach mit Soja-Lebensmitteln… Soja enthält Genistein, das die Produktion des Schilddrüsenhormons verringern kann… und, während Sie sie weiter essen sollten, beschränken Sie sie auf ein paar Mal pro Woche.

Essen Sie Lebensmittel, die die Produktion des Schilddrüsenhormons steigern. Diese Lebensmittel enthalten Nährstoffe wie B-Vitamine, Selen, Zink, Tyrosin und Jod. Geflügel, Meeresfrüchte, mageres Fleisch, Vollkornprodukte, Zwiebeln, Bohnen, Mandeln, Avocados, Samen und fettarme Milchprodukte können hilfreich sein.

Vermeiden oder begrenzen Sie fettige und zuckerhaltige Lebensmittel… wie Sie es tun, um Ihren Diabetes zu kontrollieren.

Beobachten Sie Ihre Portionsgrößen. Nicht überessen scheint wie ein No-Brainer. Wenn Sie abnehmen müssen, kürzen Sie zurück, wie viel Sie essen.

Ein Mangel an Eisen ist eine Ursache für Hypothyreose. Bitten Sie Ihren Arzt, Ihren Eisengehalt zu überprüfen, wenn Sie Hypothyreose haben.

Nehmen Sie keine Nahrungsergänzungsmittel, wie Jod Ergänzungen, auf die Behandlung von Schilddrüsenproblemen ausgerichtet, ohne dies zuerst mit Ihrem Arzt zu besprechen. Auch, hören Sie nicht auf, Ihre Schilddrüsenmedizin in der Hoffnung auf “Behandlung” Hypothyreose durch Ernährung allein.

bewegung… nicht notwendig, um Ihre Schilddrüse (oder Ihren Diabetes) zu lösen, sondern hilft den Prozess. Mit einer täglichen Übungsroutine fit zu bleiben, wird Ihre Bemühungen… Sie werden sich auch dafür am wohler fühlen.

Adipositas bei Kindern – Niemand sagte, dass Veränderung einfach war

Adipositas bei Kindern ist ein ernstes Problem in Amerika. In den USA gibt es jährlich mehr als 3 Millionen Fälle von Fettleibigkeit bei Kindern, die schwerwiegende Gesundheitsprobleme verursachen können. Fettleibigkeit bei Kindern kann hohen Blutdruck, hohen Cholesterinspiegel und Diabetes verursachen. Kinder, die übergewichtig sind, sind oft das Ziel von Mobbing und Fett-Schein, was zu einer Abnahme des Selbstwertgefühls und Depressionführt.

Adipositas bei Kindern ist in Amerika zu einer Epidemie geworden, und der traurige Teil dieser Geschichte ist, dass sie ohne Eingreifen eines Arztes sehr behandelbar ist. Kinder brauchen nur ihre Eltern, um sich aktiv für ihr Leben zu interessieren und zu entscheiden, dass es zeitfürchlich ist.

Die Hauptursachen für Fettleibigkeit sind Genetik, Stoffwechsel, Ernährung und Bewegungsgewohnheiten. Es gibt nichts, was Sie tun können, um Ihr genetisches Make-up zu ändern, aber Sie können sicherlich Ihre Ess- und Bewegungsgewohnheiten ändern. Am einfachsten ist es, Ihre Kinder-Essgewohnheiten zu überwachen und sie zur Rechenschaft zu ziehen. Ich weiß aus meiner persönlichen Erfahrung, dass Kinder viel zu viel Zeit auf Geräten verbringen. Ich denke, es ist wichtig, die Menge der Bildschirmzeit zu begrenzen, und machen sie nach draußen gehen, um zu spielen und etwas Energie zu verbrennen. Es ist einfach, die Bildschirmzeit zu begrenzen, indem sie einige mobile App-Technologie und etwas Aufwand auf Seiten des Elternteils verwenden.

Wie kann Adipositas bei Kindern also ohne Arzt behandelt werden? Mit einem einfachen strukturierten gesunden Ernährungsplan. Kinder werden ihren Eltern folgen führen, was zu essen, so ist es wichtig, als Eltern gute Beispiele zu setzen, was sie täglich essen sollten.

Versuchen Sie, eine kostenlose mobile Anwendungen zu verwenden, um ihre Kalorien zu verfolgen, und protokollieren Sie ihre Übung, um sicherzustellen, dass sie ihr tägliches Ziel halten. Wahre Veränderung geschieht nicht von heute auf morgen, aber es erfordert, dass die Eltern die richtige Erwartung mit ihren Kindern setzen. Kinder lernen mit gutem Beispiel, also wenn Sie als Eltern einen gesunden Lebensstil leben, dann sind Sie Kinder eher das gleiche zu tun.

Viele Eltern beklagen, dass die Ernährung ihrer Kinder gesunde Nahrung zu teuer ist. Dies sind in der Regel die gleichen Eltern, die Fast Food mit dem Drive durch auf einer routinemäßigen Basis kaufen. Gesunde Ernährung sollte weder zeitaufwändig noch teuer sein. Ja, es ist eine Veränderung des Lebensstils, aber es ist für die Langlebigkeit VON IHR LEBEN.

Eine gesunde, gut ausbalancierte Mahlzeit sollte nicht mehr als zehn Dollar pro Tag kosten, wenn Sie es richtig machen. Denken Sie daran, dass ein gesundes Gewicht durch 95% Diät erreicht wird, und 5% Bewegung.

Darren Cox fährt und fährt seit 20 Jahren Mountainbikes. Fühlen Sie sich frei, mich für Gesundheit, Ernährung und Wellness-Tipps zu erreichen, da ich meine Leidenschaft gerne mit anderen teile.

Stoppen von Typ-2-Diabetes und Adipositas

Ich habe viele herzzerreißende Geschichten auf YouTube über Kinder mit tödlichen Krankheiten gesehen, die schließlich das Leben dieser kleinen Kinder und der Eltern mehr mal nehmen als nicht fragen, wie gekommen Ist Gott das Leben meines kleinen Kindes genommen hat. Ich habe mich mit dieser Frage befasst, und was ich gefunden habe, ist sehr beunruhigend.

Bisher habe ich festgestellt, dass Gott dem Menschen Heilungen für viele Krankheiten gegeben hat das Problem ist, dass der Mensch so gierig ist, dass der Mensch lieber die Heilung geheim halten und eine Menge Geld aus Arzneimitteln machen würde, die entworfen wurden, um sie reich zu halten und gleichzeitig zu beobachten, während Ihre Lieben langsamer werden y sterben. Gott sagt, dass der Mensch eine sündige Natur hat und von Natur aus böse ist. Ich kann mir nichts Böseres vorstellen.

Ich höre immer wieder von all den Fortschritten in der modernen Medizin heute und davon, wie es uns heute viel besser geht als vor 50 Jahren. Ich stimme dieser Aussage in Bezug auf die Fortschritte in der traumatischen Medizin zu, aber was ist mit dem Rest der Branche geschehen?

Die letzte Krankheit, die meines Wissens geheilt wurde, war Polio weit zurück im Jahr 1953. Ich hasse es, irgendjemandes Blase zu platzen, aber das war vor 65 Jahren! Was hat die Ärzteschaft in den letzten 65 Jahren getan? Es scheint mir, dass es der heutigen Ärzteschaft mehr um den Verkauf hochpreisiger Medikamente geht, als um jemanden von irgendetwas zu heilen.

Im Jahr 2001 wurde bei meiner Frau eine Fettleber, Typ-2-Diabetes, Hypothyreose, Bluthochdruck und Depressionen diagnostiziert. In den letzten sechzehn Jahren haben die Ärzte meine Frau auf etwa zwölf verschiedene Medikamente gesetzt. Die Kosten für diese Medikamente an die Versicherungsgesellschaft beliefen sich auf über 3.000 US-Dollar pro Monat oder 36.000 US-Dollar pro Jahr.

Sie würde zwei verschiedene Arten von Insulin pro Tag schießen und drei verschiedene Pillen für ihren Typ-2-Diabetes nehmen. Sie würde eine Pille pro Tag für ihre Hypothyreose nehmen, drei Pillen für ihre Depression und weitere drei Pillen für ihren hohen Blutdruck.

Es schien, als ob wir immer dann zum Arzt gehen würden, wir könnten unserer Drogenfamilie eine weitere Pille hinzufügen. Nach sechzehn Jahren davon beschloss ich, dass ich mich selbst damit befassen würde, denn nach all dieser Zeit und dem Geld fühlte sich meine Frau nicht besser als als wir vor sechzehn Jahren zum ersten Mal zum Arzt gingen.

Das nächste Mal ging meine Frau zum Arzt, ich ging mit ihr. Ich begann mit dem Anfang der Probleme meiner Frau und fragte den Arzt, was getan worden war, um ihre Fettleber loszuwerden. Ihr Arzt sagte mir, dass es nichts gibt, was sie für eine Fettleber tun könnten, es gab keine magische Pille. Da alle ihre medizinischen Probleme mit einer Fettleber begannen, dachte ich, dass dies ein guter Ort war, um meine Untersuchung zu beginnen.

Ich habe gehört, dass sich viele Leute über das Internet lustig machen, aber solange Sie “die Quelle betrachten” gibt es einige sehr intelligente Menschen, die Medizin kostenlos unterrichten. Ich hörte mir einen anderthalbstündigen Vortrag von Robert H. Lustig MD, UCSF Professor in der Abteilung endokrinologie. Das Programm, das ich hörte, hieß “Zucker die bittere Wahrheit.” Gegen Ende seines Vortrags erwähnte er, dass Apfelessig das Fett aus der Leber auflöst.

Wir verwendeten einen Esslöffel Braggs Bio Apfelessig in acht Unzen gereinigtem Wasser einmal am Morgen und einmal am Abend. Ich wusste, dass es einige Zeit dauern würde, um das Fett aus ihrer Leber aufzulösen, weil sie diesen Zustand seit über sechzehn Jahren hat. Nach etwa drei Monaten begann sie abzunehmen und fühlte sich energischer.

Meine Frau benutzte den Apfelessig für etwas mehr als ein Jahr und ging von 153 Pfund auf 118 Pfund. Wir gingen dann zu ihrem Arzt und planten weitere Blutuntersuchungen. Nach einem Gespräch mit ihrem Arzt fragte ich ihn, wie ihr Lebertest bewertet wurde und ihr Arzt sagte uns, dass sie keine Fettleber mehr hatte und ihre Bluttests im normalen Bereich zurückkamen.

Mit der Leber meiner Frau jetzt wieder normal, begannen wir nach Möglichkeiten zu suchen, um den Typ-2-Diabetes meiner Frau zu stoppen. Ich sah auf YouTube einen Arzt namens Dr. Jason Fung. Dr. Fung studierte Medizin an der University of Toronto und praktiziert derzeit Medizin an cedars Sinai in Los Angeles.

Dr. Fung hat mehrere Programme auf YouTube und ich habe so viele gehört, wie ich finden konnte. Dr. Fung sagte, dass die derzeitige medizinische Einrichtung Typ-2-Diabetes alles falsch behandelt. Er sagte, dass die Abgabe eines diabetischen Insulins dasselbe wäre wie einen alkoholischen Alkohol zu geben, um seinen Alkoholismus zu heilen. Er sagte auch, dass das Insulin verhindert, dass Ihr Körper Fett zu verbrennen, so je mehr Insulin Sie nehmen die fetter Sie bekommen. Dr. Fung sagt auch, dass Diabetes ein diätetisches Problem ist, das mit der richtigen Ernährung korrigiert werden kann.

Am 7. Juli 2018 ging meine Frau auf Dr. Fungs low carb, high fat diät. sofort hörte sie auf, die beiden Arten von Insulin zu injizieren, die sie täglich verwendete, und nach etwa fünf Wochen hörte sie auf, ihre diabetischen Pillen einzunehmen. (Invokana, Januvia und Lisinopril).

Als sie zum ersten Mal auf die low carb, high fat diät ging, testeten wir ihren Blutzuckerspiegel dreimal am Tag. Die Faustregel, die wir benutzten, war, wenn ihr Blutzucker um 150 getestet wurde, waren wir damit zufrieden. Wir bemerkten auf dieser Diät, dass ihr Zuckerspiegel allmählich nach unten kam. Wenn ihr Zuckerspiegel in den 130er Jahren traf, würde sie eine ihrer Pillen beseitigen. Wenn ihr Niveau konsequent die 120er getroffen würde sie dann eine andere Pille zu beseitigen.

Es dauerte etwas mehr als drei Monate, bis meine Frau ihre diabetische Medizin komplett absetzte. Dr. Fung sagt, dass je länger Sie Diabetes hatten, desto länger dauert es, vollständig von der Diabetes-Medizin entfernt zu sein. Meine Frau war über sechzehn Jahre Diabetikerin.

Wegen des Gewichtsverlustes braucht sie ihre drei Medikamente nicht mehr gegen Bluthochdruck. Ihr Blutdruck liegt konstant bei 110 über 70. Weil sie kein Insulin mehr nimmt, braucht sie ihre Medikamente nicht mehr für Hypothyreose. Abschließend möchte ich sagen, wenn Sie jemanden mit Typ-2-Diabetes kennen, lassen Sie sie zu YouTube gehen und tippen Sie in “Dr. Jason Fung” und folgen Sie seinem Rat.

Auch wenn Sie jemanden kennen, der über Gewicht ist und das Gewicht nicht bekommen kann, lassen Sie sie wissen, dass es wahrscheinlich auf eine Fettleber zurückzuführen ist. Die Lebensmittelindustrie würde Sie glauben lassen, dass dies auf zu viel Fett in Ihrer Ernährung zurückzuführen ist. Nicht wahr! Die Wahrheit ist, über Gewicht ist aufgrund von Zucker in Ihrer Ernährung.

Dr. Fung sagt, dass Ihr Stoffwechsel entweder Zucker als Energie verbrennen kann oder es Fett für Energie verbrennen kann. Deshalb funktioniert die fettreiche, kohlenhydratarme Ernährung. Wenn Sie den Zucker aus Ihrer Ernährung schneiden, wird Ihr Körper dann beginnen, das Fett als Kraftstoff zu verbrennen.

Dr. Lustig von “Zucker die bittere Wahrheit” erklärt es so. Wenn Sie Lebensmittel essen, die Zucker enthalten, hört Ihre Leber auf, das Futter zu verarbeiten und widmet alle seine Ressourcen der Verarbeitung des Zuckers. Ihre Leber stoppt dann die Verarbeitung des Lebensmittels und verwandelt das Essen in Fett.

Zucker ist auch nachweislich Krebs verursacht. 1968 wurde eine Studie durchgeführt, in der die Forscher Mäuse auf eine Saccharose-Diät setzten. Mehr als die Hälfte der Mäuse erkrankte an Krebs. Diese Studie wurde dann schnell zum Schweigen gebracht. Sie können diese Studie finden, indem Sie in der Google-Leiste “Zucker verursacht Krebs” eingeben.

Ich hoffe, wer diesen Rat braucht, nutzt ihn und gibt nicht auf, weil das, was ich geschrieben habe, funktioniert und die Wahrheit ist.

Das nächste medizinische Problem, an dem wir arbeiten, ist die Depression meiner Frau, Sie nimmt derzeit drei Medikamente dafür. Ich lasse Sie wissen, wie es funktioniert.

Wenn essen, trinken und fröhlich sein führt zu natürlichen Gewichtsverlust

Zuerst gab es Diäten, die ein Gebot hatten: “Du sollst nicht essen…”

Das dauerte nicht lange mit den meisten Menschen – entweder gaben sie auf oder einfach nicht herumstehen, um das Leben zu genießen. Dann kam Wasserdiäten, wo Man das Gefühl der Fülle, aber nicht wirklich keine Kalorien bekommen. Das dauerte auch nicht lange. Die All-you-can-Fleisch-Fest-Art von Diäten mag gesund erscheinen, aber basierend auf den langfristigen Ergebnissen, Menschen, die dies versuchten, verloren nicht viel Gewicht im Vergleich zu denen, die nicht für Protein-angereicherte Diäten gehen.

Wenn die Dinge scheiterten, haben schnelle Korrekturen aus dem Nichts mit Produkten von Kräutern bis hin zu synthetisch hergestellten Waren abgeschnitten. Pillen und Tonika. Chirurgie und Fettabsaugung. Haben Sie schon einmal schon einmal ein I.V. für Ihre Ernährungsbedürfnisse gehört? Es kann ziemlich teuer werden, aber wenn die Leute schnell abnehmen wollen, werden sie alles versuchen.

Die Sache ist, Gewicht zu verlieren ist ein ziemlich kompliziertes Verfahren vor allem für diejenigen, die in der Notwendigkeit, Gewicht zu verlieren um ihrer Gesundheit willen. Flab ist unansehnlich, aber was unter die Haut geht, ist noch gruseliger. Versuchen Sie, Fett namens Plaque an den Arterienwänden kleben und verstopfen sie bis zu einem Tag… Sie bieten ein traumatisierendes Ereignis. Alter und Geschlecht, zusammen mit der Art des Lebens, das eine Person führt, tragen zu den Chancen von Fettleibigkeit bei.
Um richtig abnehmen zu können, müssen Faktoren auf die gleiche Weise angegangen werden.

Der beste Weg, um innerhalb des idealen Gewichts zu bleiben, ist, das Leben so natürlich wie möglich zu leben. Wenn Sie übergewichtig sind, werden Sie abnehmen und umgekehrt. Leben Sie, als ob die Ära, in der Sie leben, eine Zeit ist, in der Lebensmittelzusatzstoffe und künstliche Aromen nicht erfunden wurden. Was ist für einen normalen Menschen natürlich? Angemessene Nahrung, frisches Wasser, Bewegung, Schlaf… lesen Sie weiter, um zu erfahren, was dies bedeutet.

Der Körper ist eines der schnellsten Dinge, um sich anzupassen. Diäten, die schnelle Ergebnisse bieten, bieten diese Ergebnisse nicht auf lange Sicht. Wassergewicht ist das erste, das während einer Diät geht, da es die Hauptkomponente des Körpers ist. Nachdem der Körper gewöhnt, Kalorien zu senken, wird es diese Kalorien so effizient wie möglich verwenden, dann voila! Das Gewicht wird nicht abnehmen. Neben Chirurgie und Pillen sind nicht Teile der natürlichen Lebensweise.

Jeder sagt, dass das Trinken von 8 Gläsern Wasser pro Tag die empfohlene Menge ist. Für einige gilt es, für etwa 6 Gläser pro Tag tun kann, da einige Lebensmittel einen hohen Wassergehalt haben. Wasser mit einer Zufuhr von Ballaststoffen ist eine gute Entgiftungsroutine. Wasser wird jedoch die anderen Ernährungsbedürfnisse des Körpers nicht kompensieren.

Die Technologie hat die Menschheit ein bisschen zu faul gemacht. Anstatt nach Lebensmitteln zu suchen, können die Menschen einfach Dosen aus den Supermarktregalen holen oder einfach nur Lebensmittel vor die Haustür liefern lassen. Auch das Kochen ist zu einfach geworden- eine Dose und damit gemacht werden. Bewegung ist gut, weil es hilft, Gewichtszunahme in Schach zu halten und fördert eine gute Durchblutung. Aerobic-Übung, in der Regel diejenigen, die Ihre Herzpumpe machen, mit anaeroben Übung wird dem Körper helfen, das ideale Gewicht zu erreichen, indem unnötige Kalorien zu verbrennen oder Muskelaufbau anstelle von Fett.

Wie bei allem sollte das Training nicht auf den Körper gezwungen werden. Beginnen Sie mit einfachen Dehnungen für 5 Minuten, dann arbeiten Sie sich bis zur Routine mindestens 30 Minuten lang. Bewegung sollte eine Person nicht müde fühlen. Überanstrengung wird nichts lösen.

Zurück zu den Konserven. Konserven sind voll von Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen. Aber hey, wenn es gut schmeckt und leicht zu essen ist, warum nicht? falsch. Wenn Sie natürlich abnehmen wollen, müssen Sie sich an eine natürliche Ernährung halten.

Die Nachteile eines Lebensstils von “Instant- Food” umfassen Gewichtszunahme durch gesättigte Fette und Lebensmittelzusatzstoffe. Krebs ist auch eine drohende Bedrohung. Natürliche Ernährung sollte ein Gleichgewicht von Gemüse, Obst, Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten umfassen. Menschen sind Allesfresser, so dass All-Fleisch- oder Gemüse-Diäten Nachteile haben, wenn es um den täglichen Nährstoffbedarf geht.

Was machen die Menschen in den alten Tagen nach dem Essen und Demensiel? Schlafen Sie natürlich! Schlaf ist das natürliche Aufladesystem des Körpers. Acht Stunden ununterbrochenen Schlaf zu bekommen, wird eine Menge Vorteile geben. Stress trägt zur Gewichtszunahme bei, so dass, wenn Sie Stress durch Snoozing entfernen, können Sie Gewicht verlieren. Nicht schlafen wird auch Gewicht entfernen, aber für den Preis Ihrer Gesundheit.

Das natürliche Leben beinhaltet die Beseitigung von Stressquellen. Schlafen ist eine Sache, aber es gibt Probleme vierzig Augenzwinkern können nicht heilen. Sie können sich entweder in einer Klasse einschreiben, die Ihnen bei Ihren psychischen Problemen hilft, oder die Ursachen der Probleme ganz vermeiden. Psychische und psychische Gesundheit ist genauso wichtig wie Essen, Trinken und Schlafen.

Die Natur weiß am besten, sind Sie bereit, ihre Weisheit zu befolgen?

Health Eating – Die Positiven und Negative von Koffein in der Ernährung

Eines der ersten Dinge, die viele Menschen am Morgen tun, ist die Reichweite für den Wasserkocher oder die Kaffeekanne. Viele Menschen können ihren Tag nicht ohne ihre erste, (oder fünfte für einige) Tasse Kaffee beginnen. Wir alle haben von der Notwendigkeit gehört, unseren Kaffeekonsum zu reduzieren, vor allem, um unsere Aufnahme von Koffein zu reduzieren.

Koffein wurde als mehrere negative gesundheitliche Auswirkungen festgestellt. Dazu gehören:

Schlaflosigkeit – Koffein ist bekannt für seine Fähigkeit, Wachsamkeit zu erhöhen. Kaffee trinken oder Koffein in irgendeiner Form innerhalb von drei Stunden nach dem Schlafengehen konsumieren kann unregelmäßige Schlafmuster verursachen. Früher habe ich jeden Tag mehrere Tassen Kaffee getrunken und würde jede Nacht stundenlang wach liegen.
Verstopfung – Über den Verbrauch von Koffein wird angenommen, dass eine Hauptursache für Verstopfung sein. Es ist auch bekannt, dass die entgegengesetzte Wirkung bei einigen Menschen haben.
Unregelmäßiger Herzschlag – Koffein ist dafür bekannt, schwankende oder unregelmäßige Herzschläge zu verursachen. Es kann auch eine erhöhte Herzfrequenz verursachen. Wir können auch ähnliche Symptome haben, wenn wir Koffein schnell aus unserer Ernährung zurückziehen.
Hoher Blutdruck ist eine weitere bekannte negative Nebenwirkung von Koffein. Menschen, die große Mengen an Kaffee konsumieren und unter Bluthochdruck leiden, sollten ihre Aufnahme reduzieren.
Das schnelle Zurückziehen von Koffein verursacht Kopfschmerzen, die ruhig sein können.

Kaffee wird oft als die einzige Quelle von Koffein betrachtet, aber wir konsumieren Koffein in anderen Formen auf einer täglichen Basis. Einige der Dinge, die wir täglich konsumieren, die große Mengen an Koffein enthalten, sind:

  • schokolade
  • tee
  • Energy Drinks
  • Sojaprodukte
  • Einige verarbeitete Frühstückscerealien

In diesem Sinne, wenn wir eine durchschnittliche Menge an Kaffee auf einer täglichen Basis konsumieren und auch eine oder alle der oben aufgeführten Lebensmittel konsumieren, können wir unsere Koffeinaufnahme erhöhen, ohne es zu merken.

Es gibt einige Positive:

  • Obwohl Kaffee ist reich an Koffein, Es enthält viele positive gesundheitliche Eigenschaften, die die Koffein Bedenken überwiegen können.
  • Kaffee ist reich an Antioxidantien, die helfen, freie Radikale aus dem Körper zu beseitigen. Koffein ist dafür bekannt, einige Herzprobleme zu verursachen, wie oben erwähnt, aber der Akt der Antioxidantien hilft, Herzerkrankungen und einige Krebsarten zu reduzieren.
  • Kaffee enthält mehr Antioxidantien als viele Früchte und Gemüse. Die Kaffeefrucht selbst ist außergewöhnlich reich an Antioxidantien.

Was wir nicht in Kaffee erhalten, sind die Extra-Faser, Vitamine, Mineralien und andere gesundheitliche Vorteile, die wir in der Regel von Obst und Gemüse erhalten.

Kleine Mengen Koffein sollten keine größeren gesundheitlichen Probleme verursachen. Wenn Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, dass Sie aufhören, Kaffee zu trinken oder Koffein in Ihrer Ernährung zu reduzieren, sollten Sie immer ihre Empfehlungen nehmen.

Eric J. Smith ist ein qualifizierter Gartenbau- und Permakulturist. Eric schreibt über sein Interesse an vielen Bereichen der Umweltbelange und bringt in den Fokus Changing Economic Paradigmen. Eric hat eine Leidenschaft für Organic Gardening und Permaculture mit einem Schwerpunkt auf der nachhaltigen Nutzung von Umweltsystemen.